Wie verläuft eine HypnoQuit

Begleitung?

HypnoQuit – Rauchfrei in Balance

In einem ca. 15-minütigen Telefonat führen wir ein kurzes Vorgespräch, wo wir über Ihre Motivation für die Rauchentwöhnung sprechen. Wir werden uns darüber unterhalten, was Ihnen das Konzept HypnoQuit bietet. Natürlich klären wir offene Fragen von Ihrer Seite. Ich bespreche offen mit Ihnen, ob eine HypnoQuit Behandlung aus meiner Sicht zum gegenwärtigen Zeitpunkt passend für Sie ist.

 

Sie nehmen sich Bedenkzeit, ob Sie sich für  HypnoQuit entscheiden möchten. Wenn ja, melden Sie sich für eine HypnoQuit Begleitung bei mir an. Per Mail oder mit dem Anmeldeformular meiner AGB auf meiner Web-Site.

 

Die Vorbereitung auf die erste HypnoQuit Behandlung ist ein wichtiger Teil der Begleitung. Stellen Sie sich vor, Sie bereiten einen langersehnten Urlaub vor, mit jedem Schritt kommen Sie Ihrem Traumziel rauchfrei zu sein näher. Gehen Sie mit Herz, Freude und Muße an Ihr Vorhaben ran. Das ist bereits eine gute Basis zur positiven Einstimmung und unterstützt Sie in Ihrem Prozess.

 

Sie erhalten einen Fragebogen, den sie ausfüllen und an mich zurücksenden. Ich bitte Sie,  sich dafür Zeit zu nehmen und sorgfältig in sich rein zu spüren. Je genauer Ihre Angaben sind, kann ich die Suggestionen für Sie ganz persönlich formulieren. Dies steigert die Wirksamkeit der Hypnose, da Ihr Unterbewusstsein in der Behandlung nur Dinge annimmt und umsetzt, die wirklich Ihren Zielen und Wünschen entsprechen.

 

Bis zu unserem 1. Termin rauchen Sie wie gewohnt weiter. Ein durch Willenskraft reduziertes Rauchen würde die Aufmerksamkeit auf das Rauchen nur weiter erhöhen und den Rauchdrang ebenfalls.

 

Weiterhin erhalten Sie eine Audio-Datei, die ich besprochen habe. Sie enthält die Einführung in meine Hypnose und eine Trance-Geschichte „Die Reise ans Meer“. Bitte hören Sie diese Hypnose mindestens 2-3 Mal vor unserem ersten Treffen. Sie ist bereits eine Übung für Ihr Unterbewusstsein sich an meine Stimme zu gewöhnen und Sie während der Behandlung leichter in Hypnose gehen. Zudem enthält diese Geschichte Suggestionen zur Lösung von Blockaden, was ebenfalls die Hypnosearbeit für HypnoQuit bereits im Vorfeld unterstützt.

 

Beim HypnoQuit Konzept finden wir in der ersten etwa 3-stündigen Sitzung gemeinsam die Ursache für Ihre Rauchgewohnheit und lösen dieses in Ihrem Unterbewusstsein auf. Nach der eigentlichen Hypnose, die etwa 90 Minuten dauert, wird sich Ihr Rauchbedürfnis deutlich verändert haben.

 

Sie erhalten nach dieser Behandlung Ihr „Anker-Paket“: Umfangreiches Info-Material zum Thema Ernährung für die erste Zeit als Nichtraucher und Selbsthilfetechniken aus der Klopfakupressur. Weiterhin erhalten Sie eine Audio-Datei per Mail mit Suggestionen „Rauchfrei in Balance“.

 

3-6 Tage nach der Erstbehandlung kommen Sie zur zweistündigen HypnoQuit Folgesitzung. Hier erfolgt die finale rauchfrei Behandlung. Weiterhin optimieren wir das Thema Ernährung oder Stressreduktionen weiter zu Ihren Gunsten, individuell auf Sie abgestimmt.  In dieser Sitzung befinden Sie sich zwischen 45 und 60 Minuten in Hypnose.

 

Ob eine weitere Sitzung erforderlich ist, ist abhängig von Ihrem Wohlbefinden. Wenn Sie keinen Bedarf verspüren, so ist die  HypnoQuit Behandlung abgeschlossen und sie gehen ab diesem Zeitpunkt rauchfrei durch's Leben.

Rauchfrei sein beginnt im Kopf!



Wie verläuft eine HypnoQuit Begleitung?

Haben Sie Fragen zu HypnoQuit er in Balance oder möchten Sie mehr dazu erfahren?

Nutzen Sie das Kontaktformular oder rufen Sie mich an:

+49 (0) 173 57 47 641




Fragen Sie mich gerne

Möchten Sie gerne mehr Informationen  zur Hypnose oder zum Ablauf einer Behandlung?


Dann freue ich mich auf eine Nachricht von Ihnen.

Kontakt:

Ulla Stoll - Die HypnoseFrau
Heilpraktikerin (Psychotherapie)

Hypnosetherapie und Kinesiologie

 

balance-praxis ELBE

c/o Naturheilpraxis Kailus

Simrockstraße 190

22589 Hamburg-Iserbrook

 

balance-praxis RHEIN

Gut Elsfeld, Elsfeld 1

53639 Königswinter-Elsfeld

 

Tel.: +49 (0) 173 - 57 47 641